Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

ROTISZINT®Routine, 500 ml

ROTISZINT® ready-to-use, NPE-frei, für die Szintillation
Icon_ready-to-use Gebrauchsfertige Produkte und Reagenzien
Wirkungsbeispiele: Zerstören Metalle und verätzen Körpergewebe; schwere Augenschäden sind möglich. Sicherheit: Kontakt vermeiden; Schutzbrille und Handschuhe tragen. Bei Kontakt Augen und Haut mit Wasser spülen.
Wirkungsbeispiele: Wirken allergieauslösend, krebserzeugend (carcinogen), erbgutverändernd (mutagen), fortpflanzungsgefährdend und fruchtschädigend (reprotoxisch) oder organschädigend Sicherheit: Vor der Arbeit mit solchen Stoffen muss man sich gut informieren; Schutzkleidung und Handschuhe, Augen- und Mundschutz oder Atemschutz tragen.
Wirkungsbeispiele: Sind für Wasserorganismen schädlich, giftig oder sehr giftig, akut oder mit Langzeitwirkung. Sicherheit: Nur im Sondermüll entsorgen, keinesfalls in die Umwelt gelangen lassen.
Gefahr
H304-H315-H318-H410
i kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein, verursacht Hautreizungen, verursacht schwere Augenschäden, sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
P280 P301+P310 P302+P352 P305+P351+P338
i Schutzhandschuhe/Augenschutz tragen, BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM/Arzt anrufen, BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser waschen, BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen
Verwandte Produkte
VE
Verp.
Scintillationscocktail
Dichte (D) ~1 g/cm³
Siedepunkt (Sdp) >290 °C
Flammpunkt (Flp) 149 °C
Schmelzpunkt (F) <-30 °C
Lagertemp.: +15 bis +25 °C
ADR 9 III
WGK 3
UN-Nr. 3082

LSC-Cocktail, für allgemeine Szintillationsassays

Vielfältig einsetzbare, gebrauchsfertige Szintillationscocktails zur Flüssigszintillation (LSC) von β-Strahlern (z. B. 3H, 14C, 32P, 35S) in wässrigen Proben. NPE-frei
Produktdetails

43,00 €/VE 

zzgl. MwSt. | 500 ml pro VE

Best.-Nr. 1P1A.1

In Produktion
Versandkostenfrei ab 250 €
ab 6 VE 40,85 €/VE
ab 24 VE 38,70 €/VE
Carl Roth Aboservice

Jetzt wiederkehrende Bestellungen bequem als Abo liefern lassen!

Mit dem neuen Carl Roth Aboservice können Sie die Produkte, die in Ihrem Labor regelmäßig gebraucht werden, automatisch nachliefern lassen. So oft und so viel Sie wollen!

Und so geht's:
1

Alle Produkte für Ihr Abo in der gewünschten Menge in den Warenkorb legen.

2

Im Warenkorb die Option "Warenkorb als Abo bestellen" als Abo bestellen auswählen.

3

Startzeitpunkt sowie Intervall für Ihr Abo festlegen und Bestellung abschicken!

Übrgens: Über Ihr Konto können Sie Ihr Abonnements jederzeit anpassen oder löschen.

Ihr persönlicher Berater zu diesem Produkt
Herr Dr. Deck
Technische Beratung

Herr Dr. Deck
+49 721 5606 - 1036

Lieferzeiten, verfügbare Mengen, Angebote, Muster etc.

Unser Vertriebs-Team
+49 721 5606 - 515

Produktdetails


Vielfältig einsetzbare, gebrauchsfertige Szintillationscocktails zur Flüssigszintillation (LSC) von β-Strahlern (z. B. 3H, 14C, 32P, 35S) in wässrigen Proben. NPE-frei

  • Hohe Zähleffizienz
  • Geringes Quenching
  • Schwer entzündbar
  • NPE-frei
  • Biologisch abbaubar
  • Nicht krebserregend
  • Entsprechend 2003/53/EG

Die ROTISZINT® Cocktails der nächsten Generation wurden entwickelt, um Nonylphenylethoxylate (NPE) durch benutzerfreundlichere, nachhaltige Reagenzien zu ersetzen. Darüber hinaus zeigen diese modernen Cocktails eine noch höhere Szintillationseffizienz und eine höhere Probenaufnahmekapazität. ROTISZINT® Cocktails sind zudem biologisch abbaubar und durch den hohen Flammpunkt angenehm zu verwenden.
Die ROTISZINT® Szintillationscocktails sind einsetzbar im gesamten biologischen, biochemischen und chemischen Bereich. Typische Anwendungen sind z. B. die Messung von Zellkulturüberständen, die Routineanalytik, enzymatische oder Flow-Count-Assays im Bereich von Forschung, Entwicklung oder Analytik.

Die Cocktails entsprechen der Richtlinie 2003/53/EG des europäischen Parlamentes und Rates


Anwendungshinweise

Breiter Anregungsbereich zwischen 190 und 370 nm
Emissionsmaximum: 420-430 nm

Unsere modernen ROTISZINT® Cocktails enthalten die gleichen Reagenzien als Primär- und Sekundärszintillator, die auch in ROTISZINT®Eco plus verwendet wurden. Für die Anwendung ändern sich damit weder die Anregungs- noch die Detektionswellenlänge.
Wir empfehlen weiterhin, in den ersten Ansätzen mit einem der neuen ROTISZINT® Cocktails das gleiche Szintillationsprotokoll zu verwenden, das bisher mit dem Cocktail Eco plus (0016) verwendet wurde. In vielen Fällen sind die Parameter direkt übertragbar. Sind die Szintillationsergebnisse zunächst nicht zufriedenstellend, kann die Probenmenge (bzw. das Verhältnis Probe/Cocktail) neu austariert werden.



ROTISZINT®Routine ROTISZINT® ready-to-use, NPE-frei, für die Szintillation

Sicherer und anwendungsfreundlicher Szintillationscocktail für eine große Bandbreite von Anwendungen. ROTISZINT®Routine besitzt eine gute Probenaufnahmekapazität für alle wässrigen Proben und ist geeignet für Lösungen mit hoher Ionenstärke.
Biologisch abbaubar.

  • NPE-frei - nicht umweltgefährdend, nicht krebserregend
  • Hohe Zähleffizienz
  • Niedrige Photo- und Chemolumineszenz
  • Geringer Farb- und chemischer Quench
  • Praktisch geruchsfrei und farblos
  • Schwer entzündbar
  • Keine Permeation durch Plastikröhrchen

Die Probenaufnahmekapazität liegt bei einigen Lösungsmitteln wie z. B. 0,3 M HNO3 bei einem Probenvolumen von bis zu 5 ml / 10 ml Cocktail. Bei den meisten üblichen sowie bei höher konzentrierten Lösungen (beispielsweise 0,1 M Ammoniumcitrat, 0,1 M EDTA oder 2 M HNO3) liegt das Probenaufnahmevolumen bei 2 bis 3,5 ml / 10 ml Cocktail.


Anwendung

Hervorragend geeignet zur Messung von Lösungen. Für die Messung von Filterproben empfehlen wir die Verwendung von ROTISZINT®Filter.

Wir empfehlen die Verwendung von ROTILABO®Dispensern.



Technische Informationen
Emissionsmaximum 420 nm 
ROTISZINT®Routine
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00
Bestell Nr. VE Verp. Preis Menge
1P1A.1 500 ml Kunst.

43,00 €

1P1A.2 5 l Kunst.

340,00 €

Auf Lager
in Beschaffung
Nicht verfügbar
Aktuell kein Liefertermin verfügbar
Ausgewählte Menge:   0
  1. Zwischensumme:  0.00

Downloads / SDB


Allgemeine Informationen

Vorteile der ROTISZINT® Szintillationscocktails

Die Zusammensetzung der ROTISZINT® Cocktails ist modern und enthält keine NPE (Nonylphenylethoxylate, REACH-pflichtig). Die Cocktails entsprechen somit den Vorgaben der Richtlinie 2003/53/EG des europäischen Parlamentes und Rates.
NPE wurde durch eine Kombination mehrerer Reagenzien ersetzt, die auf die jeweilige Verwendung speziell abgestimmt wurde. Die Cocktails können somit gezielt eingesetzt werden und ergeben sehr hohe Zählausbeuten.

Alle neuen ROTISZINT® Cocktails sind biologisch abbaubar. Durch den niedrigen Dampfdruck des Lösungsmittels entsteht keine Geruchsbelästigung, die Lösung ist schwer entzündbar und sparsam im Verbrauch. ROTISZINT® zeigt eine exzellente Quenchresistenz, gute Probenstabilität, keine Chemilumineszenz und keine Diffusion durch Kunststoffvials.

  • Hohe Zähleffizienz
  • Geringes Quenching
  • Schwer entzündbar
  • NPE-frei
  • Biologisch abbaubar
  • Nicht umweltgefährdend
  • Nicht krebserregend
  • Entsprechend 2003/53/EG


Anwendung der modernen ROTISZINT®Szintillationscocktails

Bei den ROTISZINT® Szintillationscocktails der nächsten Generation handelt es sich um moderne, vielfältig einsetzbare, gebrauchsfertige Szintillationscocktails zur Flüssigszintillation (LSC) von β-Strahlern (z.B. 3H, 14C, 32P , 35S). Die ROTISZINT® Szintillationscocktails sind einsetzbar zur Szintillation wässriger Proben im gesamten biologischen, biochemischen und chemischen Bereich.

Breiter Anregungsbereich zwischen 190 und 370 nm
Emissionsmaximum: 420-430 nm
Die modernen ROTISZINT® Cocktails enthalten die gleichen Reagenzien als Primär- und Sekundärszintillator, die auch in ROTISZINT®Eco plus verwendet wurden. Für die Anwendung ändern sich damit weder die Anregungs- noch die Detektionswellenlänge.

Wir empfehlen weiterhin, in den ersten Ansätzen mit einem der neuen ROTISZINT® Cocktails das gleiche Szintillationsprotokoll zu verwenden, das bisher mit dem Cocktail 0016 verwendet wurde. In vielen Fällen sind die Parameter direkt übertragbar. Sind die Szintillationsergebnisse zunächst nicht zufriedenstellend, kann die Probenmenge (das Verhältnis Probe / Cocktail) neu austariert werden.

Für eine beratende Unterstützung wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Kontaktpersonen oder an unser Produktmanagement unter (Tel.) 0721 5606 522.


Einfache Anwendung mittels Dispensern

ROTISZINT® Cocktails werden in schwarzen Kunststoffflaschen geliefert, die als Standgefäße verwendbar sind. Sie erlauben eine sichere und platzsparende Lagerung und Verwendung.
Mit einem praktischen Dispenser können Sie die von Ihnen benötigte Menge Cocktail jederzeit bequem und sicher entnehmen. Wir empfehlen die Verwendung von ROTILABO®Dispensern (Best.-Nr. HAC6.1-HAC9.1, HAE0.1 oder HAE1.1) und Teleskopansaugrohr (Best.-Nr. AA92.1).
Zur Entnahme der gesamten Flüssigkeit können Sie den inneren Entnahmeschlauch leicht durch einen längeren Teflon®- oder Polyethylenschlauch (6 mm Innen-Ø) austauschen, oder Sie verwenden das Teleskopansaugrohr (Best.-Nr. AA92.1).


Analysenzertifikate

Hier können Sie Ihr Analysezertifikat zum ausgewählten Produkt suchen und downloaden. Bitte geben Sie Ihre Chargennummer an.
Es wurden die folgenden Analysezertifikate gefunden:

Typanalyse

Aussehen der Lösungklar, fluoreszierend
Geruchschwach, deutlich bemerkbar
Spezifisches Gewicht0,96-1,00 g/ml
Hintergrund≤30 cpm
Messeffizienz≥610 tSIE
Chemolumineszenz≤30 cpm
Mischbarentspricht